(language switcher goes here)

JK Rowling über Waisenhäuser

In einem interessanten Interview, in dem JK Rowling das Bewusstsein für den “Waisenhaustourismus” schärfen will, rief der Schriftsteller Studenten auf der ganzen Welt dazu auf, sich nicht freiwillig in Waisenhäusern zu engagieren, und verwies auf neue Beweise, dass es trotz aller guten Absichten die Trennung von Familien und den Kinderhandel antreibt.

Auf dem One Young World Summit in London sagte der Harry Potter Autor und Gründer und Präsident der Kinderhilfsorganisation Lumos, Waisenhäuser würden “irreparablen Schaden” anrichten und “den Missbrauch” von Kindern und Gemeinschaften verewigen.

“Trotz der besten Absichten ist die traurige Wahrheit, dass der Besuch und die Freiwilligentätigkeit in Waisenhäusern eine Branche antreibt, die Kinder von ihren Familien trennt und sie dem Risiko von Vernachlässigung und Missbrauch aussetzt”, sagte sie.

“Institutionalismus ist eines der schlimmsten Dinge, die man Kindern in der Welt antun kann. Es hat enorme Auswirkungen auf ihre normale Entwicklung, macht Kinder anfällig für Missbrauch und Menschenhandel und beeinträchtigt ihre Lebenschancen massiv. Und diese düsteren Statistiken gelten sogar für das, was wir als gut geführte Waisenhäuser sehen würden … Die Auswirkungen auf Kinder sind allgemein gering.”

Lesen Sie den vollständigen Artikel und sehen Sie sich das Interview-Video auf Guardian Onlinean.

Stay up-to-date

Join thousands of child safeguarding practitioners from around the world to receive news and updates about our online courses, workshops, conferences, and special announcements.

By signing up for our newsletter, you agree for KCS to use your data in accordance with the applicable Data Protection Law. View our Privacy Policy.

By signing up for our newsletter, you agree for KCS to use your data in accordance with the applicable Data Protection Law. View our Privacy Policy.

Al suscribirse a nuestro boletín, acepta que KCS utilice sus datos de acuerdo con la Ley de Protección de Datos aplicable. Observe nuestra política de privacidad.