(language switcher goes here)

Schutz von Kindern vor sexuellem Missbrauch

Es gibt kein Verbrechen, das uns bis ins Mark erschüttert wie sexuelle Übergriffe. Es ist ein zutiefst persönliches und emotional traumatisches Verbrechen. Sexuelle Gewalt kann tiefgreifende Auswirkungen auf die körperliche und geistige Gesundheit haben, deren Auswirkungen ein Leben lang andauern können. Mögliche langfristige Auswirkungen des sexuellen Missbrauchs von Kindern sind Depressionen, Angstzustände, posttraumatische Belastungsstörungen, sexuelle Dysfunktion und Drogenmissbrauch. Für viele Opfer sind die Grundannahmen, Überzeugungen und Erwartungen, die sie an sich selbst haben, Intimität, Sicherheit und die Fähigkeit, zu fühlen, dass ihr Leben sinnvoll ist, erschüttert.

Ich habe einmal vor dem Stadtrat von Seattle ausgesagt, dass “sexuelle Übergriffe das schlimmste Verbrechen sind, das es gibt.” Unglaublich, entgegnete ein Ratsmitglied: “Mord ist schlimmer als sexuelle Übergriffe.” Ich antwortete: “Bei allem Respekt Ratsmitglied, für das Tötungsopfer ist ihr Schmerz vorbei. Ihre Familie und Freunde leiden unter dem Verlust, aber der Schmerz und das Leid des Opfers sind vorbei. Opfer sexueller Übergriffe leiden ein Leben lang, ebenso wie ihre Freunde und Familienmitglieder, die versuchen, das Opfer durch alle psychischen, sozialen, körperlichen und Beziehungsschwierigkeiten zu unterstützen, denen sie möglicherweise ausgesetzt sind.”

Ich wollte nicht kavalierlich in meiner Antwort sein, noch versuchte ich, Familien zu beleidigen, die einen geliebten Menschen durch mörderische Gewalt verloren haben. Ich dachte einfach nur über meine langjährige Erfahrung als Ermittlerin sexueller Übergriffe nach, über die Hunderte von Interviews, die ich mit Opfern abschloss, und über das, was ich von meiner eigenen Viktimisierung sexuellen Missbrauchs wusste. Es gibt keinen Tag, an dem man sich nicht mehr erinnert.

Als Leiter von Verbrechen gegen Kinder bei INTERPOL reiste ich um die Welt und arbeitete mit Strafverfolgungsbehörden zusammen, um sexuellen Missbrauch zu verhindern. Ob ich nun im Iran, in Russland, den Vereinigten Staaten, Australien, Rumänien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Italien oder Frankreich war, es gab gemeinsame Nenner, auf die wir uns alle einigen konnten. Wir alle wollen unsere Familien und Gemeinschaften, insbesondere unsere Kinder, schützen, denn Sicherheit ist eines der grundlegendsten und grundlegendsten Bedürfnisse der Menschheit. Wir stimmen auch zu, dass die meisten Menschen große Missverständnisse darüber haben, wer Sexualstraftäter sind.

Wenn sich die meisten Menschen einen Sexualstraftäter vorstellen, stellen sie sich einen hässlichen, alten Mann im Trenchcoat vor, der hinter Büschen heraustritt und Kinder dazu drängt, gegen Süßigkeiten zu ihm zu kommen, oder sie stellen sich einen Mann in einer Skimaske vor, der sich in einem Parkhaus versteckt und auf einen ahnungslosen Käufer wartet. Sie stellen sich keine Sextäter vor, die aussehen wie: Onkel Joe oder Tante Mary, die Nachbarin nebenan, der freundliche Gemeindemitglied, ein erweitertes Familienmitglied, ein vertrauenswürdiger Mitarbeiter, ein Lehrer, ein Minister oder eine Person in einer Position des Vertrauens und der Autorität wie BBC-Moderator Jimmy Savile oder USA Gymnastics Doctor Larry Nassar. Sie denken vor allem nicht an Mama oder Papa, oder im Falle von Alleinerziehenden, einem Freund oder Verlobten.

Im Jahr 2008 stellte David Finkelhor, ein herausragender Forscher über Gewalt gegen Jugendliche in den Vereinigten Staaten, fest, dass 95 Prozent der Opfer sexueller Übergriffe von Kindern von einem Mann angegriffen wurden; Fast drei Viertel (71 Prozent) wurden von jemandem angegriffen, den sie kannten oder von sich aus kannten, 18 Prozent wurden von einem völlig Fremden angegriffen und 10 Prozent wurden von einem Familienmitglied angegriffen. Diese Ergebnisse basierten auf einer landesweit repräsentativen Stichprobe von Kindern. [i]

Als Eltern, Vollzugsbeamte und Erzieher verbringen wir eine enorme Zeit damit, Kindern die “gefährliche Gefahr” beizubringen. Doch laut dieser Studie sind nur 18 Prozent der Sexualstraftäter Fremde.[ii] Wir erweisen unseren Kindern einen großen Bärendienst, wenn wir nur mit ihnen über fremde Gefahren sprechen. Fremde Gefahr ignoriert die Tatsache, dass etwa 82 Prozent der Personen, die sie sexuell angreifen können, Personen sind, die sie kennen. Wir müssen mit ihnen darüber sprechen, sexuelle Übergriffe zu verhindern, indem wir bedrohliche Situationen von irgendjemandem vermeiden.

Das National Center for Missing and Exploited Children empfiehlt, die folgende Typsprache zu verwenden, wenn Sie mit Ihrem Kind über die Vermeidung bedrohlicher Situationen sprechen: [iii]

  • Sagen Sie nicht: Sprechen Sie niemals mit Fremden.
  • Sp. : Sie sollten sich nicht nur an irgendjemanden wenden. Wenn Sie Hilfe benötigen, suchen Sie einen uniformierten Polizisten, einen Ladenangestellten mit einem Namensschild oder einen Elternteil mit Kindern.
  • Sagen Sie nicht: Bleiben Sie weg von Leuten, die Sie nicht kennen.
  • Sp. : Es ist wichtig, dass du meine Erlaubnis bekommst, bevor du irgendwo hingehst.
  • Sagen Sie nicht: Sie können sagen, dass jemand schlecht ist, nur indem Sie sie anschauen.
  • Sagen Sie: Achten Sie darauf, was die Leute tun. Sagen Sie mir sofort, wenn jemand Sie bittet, ein Geheimnis zu halten, Macht Sie sich unwohl fühlen, oder versucht, Sie dazu zu bringen, mit ihnen zu gehen.

Wie konnten Jimmy Savile, Larry Nassar und andere hochkarätige Pädophile so lange mit ihrem Missbrauch davonkommen? Institutionelle Pflege ist ein Prozess, der die Illusion schafft, dass das Umfeld, in dem Missbrauch auftritt oder in dem eine missbräuchliche Beziehung hergestellt wird, für Kinder sicher ist und/oder dass Personen, die mit Kindern in diesem Umfeld zu tun haben, über jeden Vorwurf erhaben sind, [iv] wenn sie es tatsächlich nicht sind.

Die Eltern vertrauen der BBC. Sie fühlten, dass die BBC eine große, vertrauenswürdige Nachrichtenorganisation war und gingen davon aus, dass sie über Sicherheitsvorkehrungen verfügte und über den Vorwurf erlag. Die Eltern vertrauten in ähnlicher Weise auf die US-Gymnastik, vorausgesetzt, sie verfügten über angemessene Sicherheitsvorkehrungen, und sie waren über jeden Vorwurf erhaben. Die Länder setzen auf Friedenstruppen, die sie in ein fremdes Land entsenden, in der Erwartung, dass sie ihr Heimatland gut vertreten werden, und gehen davon aus, dass sie über den Vorwurf gestellt werden. Aber wir wissen, dass diese Annahmen bei all diesen Vorfällen schrecklich, schrecklich falsch waren.

Um sexuellen Missbrauch zu verhindern, muss es eine proaktive und bewusste Entschlossenheit geben, dass der Schutz unserer Kinder unsere oberste Priorität ist. Wir MÜSSEN darauf bestehen, dass jede Organisation, die für die Sicherheit unserer Kinder verantwortlich ist, auch wenn sie nur für ein paar Stunden ist, über starke, wirksame Schutzmaßnahmen verfügt. Wir haben die Pflicht gegenüber Kindern, dafür zu sorgen, dass die Institutionen und Organisationen, an denen sie sich beteiligen, “keinen Schaden anrichten”. Es ist UNSERE Verantwortung, nicht die der Kinder.

Keeping Children Safe ist eine Organisation, der ich die Ehre gibt, meine Zeit und meinen Ruf zu unterstützen und zu verleihen. Sie verfügen über wirksame, internationale Standards für die Kindersicherung und den Kapazitätsaufbau, denen sich alle Organisationen anschließen sollten, die mit Kindern arbeiten. Ich ermutige diese Organisationen, dies zu tun, bevor es zu spät ist. Ich werde oft gefragt: “Wie kann ich helfen, Kinder zu schützen?” So machen Sie es. Stellen Sie sicher, dass Sie die Institutionen und Organisationen, an denen Kinder teilnehmen, zur Rechenschaft ziehen. Stellen Sie sicher, dass sie über strenge Schutzstandards verfügen. Beteiligen Sie sich proaktiv. Die Sicherheit von Kindern wird den Organisationen helfen, auf die Sie angewiesen sind, um dem Grundsatz “keinen Schaden zufügen” gerecht zu werden.


[i] Finkelhor, D., Hammer, H., Sedlak, A., Sexually assaulted children (pdf): National estimates and characteristics, 2008, US Department of Justice Programs, Office of Juvenile Justice and Delinquency Prevention, Washington, D.C.

[ii] Andere Studien zeigen, dass Fremde je nach Stichprobengröße oder -methodik zwischen 8 und 18 Prozent ausmachen.

[iii] Copyright © 2014–2018 National Center for Missing & Exploited Children, Alexandria, Virginia.

[iv] Marcus Erooga und Keith Kaufman, Praktische Implikationen der Forschung über sexuellen Missbrauch von Kindern in Jugendeinrichtungen (pdf), 2016, ATSA 35th Annual Research and Treatment Conference, Orlando, Florida.

Über den Autor

Det. Bob Shilling ist ein pensionierter Veteran der Seattle Police Department, wo er 21 Jahre lang das Sex and Kidnapping Offender Detail leitete, aber die letzten drei Jahre seiner Karriere als Head of Crimes against Children für INTERPOL in Lyon, Frankreich, verbrachte. Unter seiner Führung retteten sein Team und sein Netzwerk von Ermittlern 5.420 Opfer sexuellen Missbrauchs durch Techniken zur Identifizierung von Opfern auf Bildern von Kindesmissbrauch, die im Internet und im Darknet verbreitet wurden. Im Folgenden spricht Bob über die Bedeutung des Schutzes von Kindern vor sexuellem Missbrauch.


Was Sie tun können

Helfen Sie, Kinder sicher zu halten

Bitte werfen Sie einen Blick auf die vielen Möglichkeiten, die Sie geben können, um unsere Arbeit zu unterstützen. Jede Spende hilft, für ein Kind auf der ganzen Welt etwas zu bewegen.

Finden Sie heraus, ob Ihre Organisation Kinder gefährden könnte

Verwenden Sie noch heute das kostenlose Selbstbewertungstool “Kinder sicher halten”.

Stay up-to-date

Join thousands of child safeguarding practitioners from around the world to receive news and updates about our online courses, workshops, conferences, and special announcements.

By signing up for our newsletter, you agree for KCS to use your data in accordance with the applicable Data Protection Law. View our Privacy Policy.

By signing up for our newsletter, you agree for KCS to use your data in accordance with the applicable Data Protection Law. View our Privacy Policy.

Al suscribirse a nuestro boletín, acepta que KCS utilice sus datos de acuerdo con la Ley de Protección de Datos aplicable. Observe nuestra política de privacidad.